Blog

Wug-CON 2015 - Integrative Jonglierconvention | Fotoreportage

1. Mär. 2016 11:57 | Kategorie: Unsere Arbeit..

Die Weißenburger Jonglierconvention "WUGCON" ist 2015 in die zweite Runde gestartet. Nachdem wir das Event in der Landkreishalle Weißenburg schon im Jahr 2013 fotografisch begleitet haben, waren wir auch dieses Jahr wieder ehrenamtlich dabei.

Die Jonglierconvention findet in Kooperation mit dem TSV 1860, dem Werner-von-Siemens Gymnasium und den Lebenshilfe-Werkstätten Weißenburg statt und ist eine integrative Veranstaltung zur Einbindung von Menschen mit Behinderung unter dem Motto "Hier fliegen Vorurteile durch die Luft".

Viel Spaß mit den Fotos des Wochenendes und der großen Gala in der Kameliterkirche!

Bild(er)/Album nicht gefunden.

Pia, Tina und Chrissi | Gruppenshooting Indoor & Outdoor

29. Feb. 2016 20:37 | Kategorie: Unsere Arbeit..

Wer sich ein bisschen auf unserer Website umgeschaut hat, hat sicherlich schon gemerkt, dass wir viele Gruppen- und Einzelfotoshootings im Angebot haben. Und dass ihr euch besser vorstellen könnt, wie so ein Gruppenshooting bei uns abläuft, schreiben wir hier mal ein paar Zeilen dazu und zeigen euch einige Ergebnisse vom Shooting mit Pia, Tina und Chrissi. Viel Spaß beim Lesen ;-)

Vorbereitung.

Wir treffen uns in der Regel eine halbe bis dreiviertel Stunde vor Shootingbeginn und sprechen nochmal ein paar Bildideen durch, bereiten Kamera, Blitze und Requisiten vor und machen die ersten Belichtungstests. Bei dem Shooting ging‘s um 14 Uhr los. Geplant waren Fotos vor Studiokulisse und, weil das Wetter plötzlich schön sonnig geworden ist, ganz spontan auch noch draußen. Um halb zwei haben wir dann angefangen, unser mobiles Studio aufzubauen, die Softboxen aufzustellen und die Blitze einzustellen - und, nicht zu vergessen.. die Musik angemacht. :D

Und Action.

Um kurz vor zwei waren dann die drei Mädels da. Nachdem wir uns ein bisschen unterhalten haben ging‘s dann ganz locker mit ein paar Fotos zum Einstieg los. Nach den ersten Bildern haben wir dann angefangen, unsere Bildideen mit den Mädels durchzusprechen und sind dann die "Auserwählten" durchgegangen. Das waren dann ein paar Shots auf einem Hocker, einige Fotos auf einem großen Tisch und ein Set mit unserem Retro-Bilderrahmen. Irgendwann mussten Michis Hände dann herhalten um ein möglichst elegantes Herz zwischen Kamera und die drei zu zaubern.. Sehr amüsant. :D

Raus hier.

Nachdem die Sonne sich nach ca. einer Stunde Shooting immer noch nicht verzogen hatte blieb uns nichts anderes übrig als das auch noch auszunutzen. Also Jacken an und ab nach draußen. Da haben wir dann auch nochmal eine gute halbe Stunde mit einigen Sets bei available light fotografiert.

So.. Jetzt habt ihr mal den groben Ablauf von einem Gruppenshooting gelesen.. Wenn ihr fragen habt.. Feel free to ask ;-) Aber jetzt kommt das eigentlich viel interessantere: Die Bilder :D

 

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.

 

Bild(er)/Album nicht gefunden.